Home
Angebote - Preise
Krebse
Einrichtung
Nahrung und Wasser
Haeutung
Zwergflußkrebse
nordamerikanische Krebse
Cherax Krebse
Zebrakrebs
cherax orange tip
Cherax hoa creek
cherax blue moon
cherax red brick
cherax sp. apricot
cherax lorentzi
Yabbies
Cherax destructor albidus
Red Claw
Zwerggarnelen
Zwerggarnelen Zucht
Endler Guppy
Schnecken
Bildergalerie
Kontakt
Cherax destructor albidus

Der australische Krebs Cherax destructor albidus sind eine Unterart der Yabbies. Die Tiere sind heller als die Yabbies und cremefarben. Die Gelenke der Scheren sind rot. Die Scheren selber sind an den Spitzen blaumetallic Es ist ein sehr gross werdender geselliger Krebs, der sich sehr gut in Malawibecken halten lässt.

Ich vermute, dass diese Art etwas grösser wird als cherax destructor destructor. Meine Tiere haben eine staatliche Grösse von ca. 25 cm. Ihre Lieblingsspeise sind gekochte Möhrchen.

 

Weitere Bilder finden Sie hier!

Wissenschaftlicher Name

cherax destructor albidus

Herkunft

Australien

Geschlechts- unterschied

Die Scheren allein geben kein Indiz, ob es ein Männchen oder Weibchen ist. Man muss die Tiere auf den Rücken drehen. Die Männchen haben Ihr Geschlechtsteil am Ansatz des 4. Schreitbeines, beim Weibchen am Ansatz des 2. Schreitbeins. Die Sch

Grösse

 bei mir bis zu 25 cm

Beckeneinrichtung

Becken ab 100cm
Steine und Wurzeln: die Tiere graben gerne. Etwas Grünzeug zum grasen

15-28 Grad

Futter

Futtertabletten, Flockenfutter, gekochte Möhren, Erbsen, Rote Mücken

Verhalten

Kann man gut in Gesellschaftsbecken halten, das Sozialverhalten untereinander ist recht gut.