Home
Angebote - Preise
Krebse
Einrichtung
Nahrung und Wasser
Haeutung
Zwergflußkrebse
nordamerikanische Krebse
Cherax Krebse
Zebrakrebs
cherax orange tip
Cherax hoa creek
cherax blue moon
cherax red brick
cherax sp. apricot
cherax lorentzi
Yabbies
Cherax destructor albidus
Red Claw
Zwerggarnelen
Zwerggarnelen Zucht
Endler Guppy
Schnecken
Bildergalerie
Kontakt
cherax orange tip

Dieser Krebs ist sehr farbig und mit seinen orangen Scherenspitzen hat er sich seinen Namen wohl verdient. Die Scheren sind innen mit einem “Zackenband “ versehen. Der Körper dieser Krebse ist grün-oliv und mit einer Grösse von ca. 12 cm ist dieser Krebs für Aquarien ab 80 cm sehr gut geeignet. Man kann Gruppen bis zu 5 Tieren halten.

Die Tiere sind sehr friedlich untereinander und es kann schon vorkommen, daß Höhlen mit mehreren Krebsen geteilt werden. Pflanzen werden im Normalfall ignoriert und auch gegenüber Fischen sind diese Krebse harmlos.

Bei dem cherax orange Tip handelt es sich um eine in der Aquaristik noch nicht näher beschriebene Art, die aus den Flüssen von Papua kommt.

Die Krebse mögen Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad und lassen sich bei guter Fütterung relativ leicht vermehren. Der Hauptteil des Futters besteht aus Detritus, deshalb sollte neben dem handelsüblichen Futter auch immer wieder Eichenlaub angeboten werden.

cherax-orange-tip-16

Weitere Bilder finden Sie hier!

Wissenschaftlicher Name

cherax sp. orange tip

Herkunft

Papua Neu Guinea

Geschlechts- unterschied

Die Männchen werden etwas kräftiger und grösser, die Scheren sind wuchtiger. Die Weibchen haben beim 3. Beinpaar ovale Öffnungen, das Männchen hat am 5. Beinpaar einen Dorn. M

Grösse

 bei mir bis zu 10 cm

Beckeneinrichtung

Becken ab 80cm
Steine und Wurzeln:  Liebt frisches Wasser.

20-25 Grad

Futter

Futtertabletten, Flockenfutter, tiefgefrorene rote Mücken. Eichenlaub wird sehr gerne angenommen

Verhalten

Kann man gut in Gesellschaftsbecken halten, untereinander recht friedlich,.