Home
Angebote - Preise
Krebse
Einrichtung
Nahrung und Wasser
Haeutung
Zwergflußkrebse
nordamerikanische Krebse
Roter Sumpfkrebs
Blauer Floridahummer
Procambarus spiculifer
Procambarus acanthophorus
Procambarus vasquezae
Cambarus manningi
Cambarus rusticiformis
Cambarus coosae
Marmorkrebs
Edelkrebs
Cherax Krebse
Zwerggarnelen
Zwerggarnelen Zucht
Endler Guppy
Schnecken
Bildergalerie
Kontakt
Blauer Floridahummer

Einen wahren Siegeszug in der Aquaristik trat der Flußkrebs procambarus alleni mit seinem metallicblauen Panzer an  - ein echter Augenschmaus für ein Aquarium. Er kommt aus Nordamerika und ist eine Farbmorphe des in der Natur vorkommenden  braunen Krebses. Immer wieder werde ich von Freunden und Gästen auf Ihre Schönheit angesprochen.

Ausgewachsene Tiere erreichen eine Grösse von ca. 12 -15 cm. Die Männchen haben sehr lange Scheren, die Weibchen eher kürzere und dafür breitere.

Ich halte sie in Gruppen in 100 cm Becken mit ausreichend Versteckmöglichkeiten. Sie sind untereinander sehr friedlich und lassen mein Fische (skalare, neons und diverse Welse) in Ruhe.

Auch meine Pflanzen lassen sie in Ruhe. Ab und zu wird mal ein junger Trieb vernascht.

Weitere Bilder finden Sie hier!

Wissenschaftlicher Name

procambarus alleni

Herkunft

Nordamerika, Florida

Geschlechts- unterschied

Das Männchen hat in der Regel sehr lange Scheren, beim Weibchen etwas kürzer, dafür aber wuchtiger.

Grösse

bis zu 15 cm

Beckeneinrichtung

Becken ab 60 cm
Steine und Wurzeln, genügend Verstecke,  meine Pflanzen lassen sie in Ruhe. Sie lieben sauerstoffreiches und sauberes Wasser.

20-25 Grad

Futter

Futtertabletten, Flockenfutter, Schnecken

Verhalten

Kann man gut in Gesellschaftsbecken halten, untereinander recht friedlich.

Bei Männchen kommt es zu Revierkämpfen, die bisher aber nie tödlich ausgingen.