Home
Angebote - Preise
Krebse
Einrichtung
Nahrung und Wasser
Haeutung
Zwergflußkrebse
nordamerikanische Krebse
Roter Sumpfkrebs
Blauer Floridahummer
Procambarus spiculifer
Procambarus acanthophorus
Procambarus vasquezae
Cambarus manningi
Cambarus rusticiformis
Cambarus coosae
Marmorkrebs
Edelkrebs
Cherax Krebse
Zwerggarnelen
Zwerggarnelen Zucht
Endler Guppy
Schnecken
Bildergalerie
Kontakt
Procambarus vasquezae

Dieser Krebs ist mit seiner dunkelbraunen Grundfarbe unscheinbar und im Vergleich zu seinen Namensvettern mit 6- 7 cm eher klein. Typisch für sein Erscheinungsbild sind die sehr schönen grossen wuchtigen Scheren, die eher an einen Cambarus oder Orconectes erinnern. Da die Scheren in Proportion zum Körper relativ gross sind, geben sie dem Tier ein ungewohntes interessantes Aussehen.

Die Krebse  kommen aus Mexiko (Veracruz) und zeigen ihre Qualitäten in der Pflege im Aquarium.  Es sind sehr friedliche Aquarienbewohner, die Fische und Bepflanzung ignorieren und von daher ideal für das Gesellschaftsbecken sind.

Selbst die Männchen untereinander sind friedlich und man kann die Krebse in Gruppen halten.
Verhalten eher wie Cambarellus-Arten.

procambarus-vasquezae-titel

Weitere Bilder finden Sie hier!

Wissenschaftlicher Name

 Procambarus vasquezae

Herkunft

Mexiko ( Veracruz)

Geschlechts- unterschied

Das Männchen hat Gonopoden. Weibchen fehlt das erste Paar Schwimmbeine. Die Männchen  haben breitere Scheren

Grösse

Männchen bis zu 7cm, Weibchen ca. 6 cm

Beckeneinrichtung

Becken ab 80 cm für ein Paar
Steine und Wurzeln, genügend Verstecke,  meine Pflanzen lassen sie in Ruhe.

15-25 Grad

Futter

Allesfresser, Futtertabletten, Flockenfutter, Frostfutter, Erbsen, überbrühter Salat

Verhalten

Kann man sehr gut in Gesellschaftsbecken halten, untereinander absolut friedlich.